Startschuss für digitalen Unterricht in Bankenklassen

Sowohl in der neuen Ausbildungsordnung als auch im neuen Rahmenlehrplan sind digitale Aspekte und Kompetenzen integriert worden. Diese Tatsache hat den Ausschlag gegeben, über einen zunehmend digitalen Unterricht nachzudenken.

Im Bildungsgang Bank wird erstmalig mit den Schülerinnen und Schülern, die am 1. August 2020 ihre Ausbildung begonnen haben, mit digitalen Endgeräten gearbeitet. Diese Geräte wurden überwiegend von den jeweiligen Ausbildungsbetrieben zur Verfügung gestellt. Der Start zu Beginn des Schuljahres hat gut geklappt. Die Auszubildenden und die eingesetzten Lehrkräfte sind motiviert, sich auf die neue Form des Unterrichts einzulassen.