Der Förderverein

Der Vorstand des Fördervereins der Handelslehranstalten Lohne im Jahre 2017.

Verein der Freunde und Förderer der Handelslehranstalten – BBS I – Lohne e.V.
Ostendorfstraße 1,
49393 Lohne  

 
Liebe Eltern,
der Förderkreis der Handelslehranstalten Lohne – BBS I – wurde 1996 gegründet und ist im Vereinsregister eingetragen. Der Vorstand dieses Förderkreises wendet sich mit diesem Schreiben an Sie, um Ihnen die Ziele des Förderkreises vorzustellen. Als Eltern sind Sie gewiss an einer soliden und vielseitig angelegten Ausbildung Ihrer Kinder interessiert. Hiervon hängt ja nicht zuletzt der künftige Erfolg im Berufsleben ab. Eine fundierte Ausbildung erhöht die Berufsaussichten und trägt zur Zukunftssicherung bei. Der Förderkreis der HLA Lohne hat als Ziel, den Schülerinnen und Schülern vielseitige Bildungsmöglichkeiten im technologischen und kulturell-musischen Bereich anzubieten. Dies sollte einhergehen mit einer „Öffnung der Schule“. Damit ist eine Verbesserung der Kontaktpflege und des Meinungsaustausches zwischen Vertreter/innen der Wirtschaft, der Schule, der Auszubildenden, der Absolventinnen und Absolventen der Schule und weiteren Personenkreisen gemeint. Hier seien einige der geplanten Aktivitäten des Förderkreises genannt:  

  • Planung und Finanzierung von Vortragsveranstaltungen für die o.g. Personenkreise Unterstützung von EDV-Projekten wie z.B:
    - Home-Banking         
    - Nutzung des Internet         
    - Email         
    - Desktop publishing (DTP)
  • Themenorientierte Gesprächskreise         
    - z.B. Probleme bei der Abstimmung von Theorie und Praxis Gestaltung des Schullebens         
    - Unterstützung der Musik AG         
    - Theatergruppe Effizientes Lehren und Lernen         
    - Anschaffung von Medien         
    - Methodenlehre (Vorträge, Arbeitsgruppen)


Ich hoffe, dass Ihnen unsere Zielsetzungen gefallen und Sie Mitglied im Förderverein werden wollen. In diesem Falle schicken Sie bitte die anliegende Beitrittserklärung vollständig ausgefüllt an obige Anschrift zurück. Der Mitgliedsbeitrag für Eltern und Erziehungsberechtigte beträgt lediglich pro Jahr Euro 10,--. Ich denke eine zumutbare Belastung zum Wohle unserer Kinder und eine rentable Investition in die Zukunft. Sollten Sie weitere Anregungen für unsere Arbeit haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit einem der Vorstandmitglieder auf.

Mit freundlichen Grüßen
  
Kathmann

Schulelternratsvorsitzender

HIER kann die Beitrittserklärung heruntergeladen und ausgedruckt werden